Typologie: All-Mountain / Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
Fahrtzeit: 3 Stunden / Streckenlänge: 15 km

Ausgangspunkt ist das Rathaus von Brenzone sul Garda (Magugnano). Von dort aus geht es an der Seepromenade entlang in Richtung Norden bis nach Porto. An der Abzweigung nach Castello geht es hinauf, man durchfährt den Ortsteil San Vito und folgt dem alten Schutzweg von Borgo Castellari bis nach Castello. Hier beginnt der Anstieg zur Punta Veleno – mit einer Steigung zwischen 15 und 20 % - für 6 km bis zur 5. Kehre. Wenn man diese passiert hat, befindet sich, gleich neben dem Parkplatz auf der linken Seite, der Anfang des Weges nach Sommavilla. Hier verläßt man also die asphaltierte Straße und betritt die Weiden der Malga Zovel. Nach 500 m auf dem flachen Land geht es links bergab in den Wald hinein, wo der Saumpfad beginnt, dem man bis nach Sommavilla folgt. Der Saumpfad ist von mittelschwerem Schwierigkeitsgrad, befahrbar mit All-Mountain oder leichten Freeride Bikes (nicht zu empfehlen sind Front Bikes). Von Sommavilla aus geht es einen steilen Schutzweg hinab, der bis zur Kirche von Assenza führt. Ab dort fährt man an der Seepromenade zurück bis nach Magugnano.

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
im Sinne von Artikel 13 der Verordnung (EU)2016/679

Einwilligung für Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet keine Profilierungscookies, um das Userverhalten aufzuzeichnen und erlaubt die Übertragung von Cookies von Drittanbietern ausschließlich zu statistischen Zwecken. Indem Sie mit der Navigation fortfahren bzw. den Banner am Fuße des Portals zur Kenntnis nehmen, erklären Sie sich mit unserer Cookies Richtlinie vorbehaltlos einverstanden.
Was sind Cookies?

Associazione Pro Loco “Per Brenzone”
37010 Brenzone sul Garda (Vr)
Via XX Settembre, 8
Tel. +39 045 7420076
Cod. Fisc. e P. Iva 02526960238
www.brenzone.it
Ufficio Informazioni: info@brenzone.it
Scrivi al Presidente: presidenteproloco@brenzone.it
PEC: brenzonesulgarda@pec.libero.it