Die Ölmühle der 1964 gegründeten Landwirtschaftsgenossenschaft von Castelletto ist darauf ausgerichtet, die Produktion der augenblicklich 150 Erzeuger, die mit ihrem Anbau in mitunter schwer zugänglichen Gebieten dazu beitragen, der Bodenerosion Einhalt zu gebieten und das liebliche Landschaftsbild aufrechtzuerhalten, optimal zur Geltung zu bringen. Das Native Olivenöl Extra, das zu 85% von den Kulturvarietäten Casaliva, Favarol und Rossanel mit einem Zusatz der alten lokalen Kulturvarietäten Trepp, Raza und Fort stammt, zeichnet sich durch folgende organoleptischen Eigenschaften aus: zartes Gelbgrün, delikates Olivenbukett, artiger und erlesener Fruchtgeschmack.
Das "olio extravergine", das naturreine Olivenöl vom Brenzone , wird aus den dort wachsenden und von Hand geernteten Oliven kaltgepresst. Es ist eines der qualitativ am höchsten klassifizierten Olivenöle Italiens, auf Grund seines freien Säuregehaltes, der unter 1 liegt (durchschnittlich 0,60% Ölsäure - je niedriger der Säuregehalt ist, desto besser ist das Öl. . Dieses Olivenöl "extravergine" Garda DOP wird regelmäßig von einem Sachverständigenausschuß auf dessen Übereinstimmung mit den entsprechenden Vorschriften hin kontrolliert. Der Verband ist ein freiwilliger Zusammenschuß, welcher das Auszeichnungsetikett allein den Ölen aus ganz ausgesuchten Oliven verleiht, nämlich nur solchen, die an den zum seeufer hin liegenden Hängen wachsen, und die dann, bei ihrem richtigen Reifungsgrad angelangt, nach traditionellen Systemen kaltgepreßt worden sind. Um sich mit dem Etikett des "Consorzio" schmücken zu können, müssen die Olivenöle der Riviera in jedem Falle eine spezielle Probierprobe über sich ergehen lassen. Dabei wurden das Olivenöl von Brenzone in Hinsicht auf den Geschmack als ausgezeichnet und warenkundlich wertvoll eingestuft, da sie als "ökologisch sauber" bezeichnet werden können: sie sind in der Tat frei von Rückständen der Schändlingsbekämpfungsmittel.

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
im Sinne von Artikel 13 der Verordnung (EU)2016/679

Einwilligung für Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet keine Profilierungscookies, um das Userverhalten aufzuzeichnen und erlaubt die Übertragung von Cookies von Drittanbietern ausschließlich zu statistischen Zwecken. Indem Sie mit der Navigation fortfahren bzw. den Banner am Fuße des Portals zur Kenntnis nehmen, erklären Sie sich mit unserer Cookies Richtlinie vorbehaltlos einverstanden.
Was sind Cookies?

Associazione Pro Loco “Per Brenzone”
37010 Brenzone sul Garda (Vr)
Via XX Settembre, 8
Tel. +39 045 7420076
Cod. Fisc. e P. Iva 02526960238
www.brenzone.it
Ufficio Informazioni: info@brenzone.it
Scrivi al Presidente: presidenteproloco@brenzone.it
PEC: brenzonesulgarda@pec.libero.it